Ballsport in der Halle ist eine tolle Sache für dich?

Sport im Team macht dir viel Spass? Nette Leute kennenzulernen und mit ihnen zusammen aktiv zu werden ist spannend für dich?
Du möchtest dich regelmäßig ein wenig körperlich anstrengen und weiterentwickeln, fit bleiben / werden?

Prima!

Du kennst den Volleyball-Sport und findest ihn interessant? Du hast früher auch schon mal – mehr oder weniger – Volleyball gespielt?- In der Schule, am Strand, im Verein… und möchtest dies nun wieder fortsetzen?
Mit einer gewissen Anleitung (Training :-)), mit Engagement beim Spiel – aber ohne den Druck von Punktspielen oder Ligaspielbetrieb?
Du kannst akzeptieren, dass es in der Gruppe unterschiedliche Voraussetzungen und Stärken gibt? Und dass hier Frauen und Männer gemeinsam spielen…?

Bestens!

Auf folgendem Weg kann es für dich losgehen:

Du meldest dich bei uns, packst deine Sportsachen (feste Hallenschuhe wären auf jeden Fall zu empfehlen!) und gute Laune ein, kommst einfach zur nächsten Trainingseinheit (beim ersten Mal vielleicht eine halbe Stunde vorher… zum Kennenlernen) und machst mit. Ein paar Mal Schnuppern ist auf jeden Fall drin!

Und so kann weitergehen…
Wer mag, kann noch mehr machen. Neben diesem „Generaltermin“ bestehen noch die Möglichkeiten zu intensiverem Training und Teilnahme an Turnieren, Hobbyligen, Pokalspielen und, und, und…

Ein bis zwei Trainingslager im Jahr (Fr – So) sind bisher obligatorisch. Auch außerhalb der Halle ist die Gruppe sehr aktiv. Grillen, Party, Weihnachtsmarkt – je nach Geschmack.

Im Sommer wird dann auch gebeacht, einschließlich der Option eines gemeinsamen Borkum-Wochenendes.

Ganz nach dem Motto „Hauptsache rüber!“ kann es losgehen.

Wir freuen uns auf dich.

Trainer:
Matthias Langemann

Kontakt:
volleyball@usc-bs.de

X